Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

ABENTEUER

IN

WORMS

 

 

 

 

 

 

Ehrenamtspreis für Gerhard Gölz (1. Vorsitzender) für sein Lebenswerk = 42 Jahre reines Ehrenamt für den AbenteuerspielplatzEhrenamtspreis für Gerhard Gölz (1. Vorsitzender) für sein Lebenswerk = 42 Jahre reines Ehrenamt für den Abenteuerspielplatz 

Mitglied im ABA-Fachverband

 

Mitglied im Stadtjugendring Worms e.V.

 Stadtjugendring Worms eV
Stadtjugendring Worms eV

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Neues Logo www.kratzart.deNeues Logo www.kratzart.de 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Liebe Besucher*innen,

 Ein paar Dinge müssen leider beachtet werden:

  •  Besuch möglich mit Voranmeldung per E-mail, Telefon oder persönlich vor Ort

(leider haben wir aktuell noch eine Teilnehmerbegrenzung! Bitte habt Verständnis, wenn wir diese erreicht haben können wir niemanden mehr hereinlassen)

  • Kontaktdatenerfassung

Wir sind verpflichtet eure Kontaktdaten zu erfassen und diese 4 Wochen aufzubewahren. Auf Datenschutz wird geachtet

  • G -Regeln 

Über 18 Jahre: 3G Regel ( Geimpft, Genesen, Getestet)

  •  es gelten die bekannten Hygieneregeln 

(Hygieneregeln sowie Hygienekonzept ist ausgehangen vor Ort)

 Alle weiteren Informationen und Antworten auf eventuellen Fragen geben wir euch gerne Vorort auf dem Abenteuerspielplatz Gaustraße 192, per Email abenteuerspielplatz-worms@gmx.de, telefonisch unter 06241/24949 oder 0162/7090125

 Wir freuen uns euch alle endlich wieder zu sehen! 

Eurer Abenteuerteam

 

Oster- und Sommerferien kann online unter

 www.worms.de/sjr/ferienkalender  eingesehen werden!

 

 Anmeldung ist ab dem 05.04.22 persönlich zu den Platzöffnungszeiten möglich! 

 

Platz, Foto R. LehrPlatz, Foto R. Lehr

Was uns so besonders macht:

Tiere

Zwei Esel, vier Schafe und ab und zu ein Hund sind auf dem Platz anzutreffen. Neben der Grundversorgung wie füttern, Stall ausmisten und Fellpflege steht der achtsame Kontakt und Umgang der Kinder und Jugendlichen mit den Tieren im Fokus: da ist Raum für Streicheleinheiten, Leckerlis verteilen zum Toben mit dem Hund. Die Tiere ermöglichen eine besondere Ver- und Zutrauensebene, die tiergestützte Pädagogik gehört zum Platz wie das Lagerfeuer.

 

Demokratie

Den Kindern „gehört" der Abenteuerspielplatz – so haben sie die Möglichkeit zur Mitsprache, z.B. bei Ferienprogrammpunkten, bei der Platzgestaltung oder bei der Budenverteilung. Dies findet in regelmäßigen Platzversammlungen statt.

 

Angebot

Tiere versorgen, Lagerfeuer, Buden bauen, Buden "bewohnen", Billard, Tischkicker, Volleyballfeld, Matschbereich, Vogelnestschaukel, Garten, Kartoffelfeuer, Brotbackhaus, Kleinkinderspielbereich, Basketballfeld, Inlinerrampe, Niedrigseilparcours, Kisten klettern, Schaukel, Seilbahn, Rutsche, Kletterwand, Abenteuerübernachtungen, Raum zum quatschen, lesen und einfach rumhängen, Tee trinken, Steingrill, Kreativangebote… und was den Kindern sonst noch so in den Sinn kommt!

 

Ferienangebote

 In den Osterferien, Sommerferien und Herbstferien warten immer wieder die unterschiedlichsten Angebote und geplante Ausflüge auf neugierige Kinder.

 

Nutzung

Der Abenteuerspielplatz bietet allen Kindern und Jugendlichen unabhängig von kulturellen, sozialen, religiösen Hintergründen die Möglichkeit ihre Freizeit mit unterschiedlichen Materialien selbst, in der Natur, mit Tieren, verschiedenen Elementen sowie Materialien zu gestalten bzw. verbringen zu können.

 

Ziel

 Der Abenteuerspielplatz will Kinder und Jugendliche bei der Entwicklung zu selbstbewussten, eigenständigen, gesellschaftsfähigen und verantwortungsbewussten Menschen unterstützen. Das Angebot des Abenteuerspielplatzes fördert soziale Kompetenzen, Selbstbewusstsein, Toleranz, Integration, demokratisches Grundverständnis, Verantwortungsgefühl, Motorik, Koordination, Gleichgewicht, Kreativität, Erfahrungsschatz.

 

 

 

Wer wir sind...

Der Abenteuerspielplatz Worms-Neuhausen e.V.  ist eine freizeitpädagogische Einrichtung für Kinder und Jugendliche von 2 - 18 Jahren. Wir sind eine freie und offene Einrichtung, der Platzbesuch ist generell kostenfrei. Die Betreuung und Anleitung liegt in Händen hauptamtlicher Pädagogen. Seit 1973 trägt der Verein und viele ehrenamtliche Helfer/innen dieses Konzept und hält den Platz am Leben. Wir sind dankbar für die zahlreichen Unterstützer, Weggefährten, Befürworter und alle Spender und Sponsoren. Von Anbeginn der aktiven Spielplatzarbeit hat hier jedes Kind Zugang, ungeachtet seiner Herkunftsfamilie oder des sozialen Status. Wir fühlen uns der aktiven Teilhabe verpflichtet, wir leisten unbürokratische Integrationshilfe im Kleinen für die Kleinsten. Inklusion ist für uns kein Modewort, wir praktizieren es seit über vierzig Jahren analog einer Spiel- und Lernstube sprich KiTa in RLP im (unverändert) sozialen Brennpunkt.

 

 

 

Abenteuerspielplatz Worms-Neuhausen e.V.

Büro Kirchgasse 7

67549 Worms

Telefon 06241 - 24949 Anrufbeantworter außerhalb der Bürozeiten

Handy 0162/7090125

Fax 06241 - 425108

Mail: abenteuerspielplatz-Worms@gmx.de

Facebook: https://www.facebook.com/abenteuerworms/

Platz Gaustraße 192, rechts neben TUS Neuhausen